Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Stockheim

Teambildung in ungewohntem Räumen und Rahmen

Würselen. Die diesjährige Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Stockheim stand unter einem ungewohntem Rahmen. So machten sich an einem Freitagnachmittag den 4.Dezember neun Jugendliche und zwei Betreuer auf den Weg nach Würselen in den dortigen Lasertag. Hier waren insgesamt vier Spielrunden für die Jugendfeuerwehr reserviert. Die Gruppe teilte sich in Teams auf und Ziel war es so viele Punkte wie möglich, für sein Team, zu sammeln.

Jede(r) wollte natürlich der oder die Beste sein und es wurde mit allen Tricks probiert dies auch zu schaffen. Jedoch stand nicht das Gewinnen im Vordergrund, sondern der Spaß, das Vergnügen und die Teambildung.

Eine ordentliche Verpflegung durfte natürlich im Anschluss nicht fehlen und so hielt man auf dem Rückweg beim KFC in Würselen an, um sich dort bei verschiedenen Hamburgern mit Fritten und Softgetränken zu stärken.

Das der Abend viel zu schnell verging, war die eintönige Meinung aller. Die Jugendlichen erhielten noch ihre Weihnachtsgeschenke und schon musste der Rückweg fortgesetzt werden.

Die Jugendfeuerwehr steht allen Jugendlichen ab 10 Jahre aus der Gemeinde Kreuzau offen. Bei Interesse bitte die örtliche Feuerwehr oder die Gemeindeverwaltung Kreuzau, Herr Klüser, ansprechen.

Weitere Informationen zur Feuerwehr Kreuzau erhalten Sie unter www.ff-kreuzau.de

   
   
Powered by OrdaSoft!
© Freiwillige Feuerwehr Kreuzau