eiko_icon eiko_list_icon .TH - auslaufende Betriebsmittel

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Hilfeleistung
Zugriffe 585
Einsatzort Details

Langenbroich K39
Datum 19.12.2017
Alarmierungszeit 15:50 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

LG Kreuzau
LG Untermaubach
Polizei
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Nächster Einsatz für die Feuerwehr Kreuzau. Die Löschgruppen Kreuzau und Untermaubach wurden am Dienstagnachmittag zu einem Hilfeleistungseinsatz Richtung Kreuzau-Langenbroich K39 alarmiert. Hier war es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKWs gekommen. Nach ersten Erkundungen wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Auslaufende Betriebsmittel wurden während der Erkundung nicht festgestellt. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Betreuung der am Unfall beteiligten Personen. Nachdem die Unfallaufnahme durch die Polizei abgeschlossen war, wurde die Straße wieder freigegeben und der Einsatz vor Ort beendet.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
   
© Freiwillige Feuerwehr Kreuzau
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok