Kinderfeuerwehr erfolgreich gestartet

(Vorheriger Bericht -- Nächster Bericht)

Am Samstag den 11.06.2016 fand um 10 Uhr das erste Treffen der Kinderfeuerwehr Kreuzau statt. Die 9 Mädchen und Jungen stellten sich vor und äußerten ihre Wünsche und Erwartungen für die Treffen in den nächsten Wochen und Monaten. Wie das bei Wünschen so ist, werden bestimmt nicht alle Wünsche sofort umgesetzt werden können.

Während die Kinder Luftballons aufbliesen, malten und ihre Interessen aufschrieben, wurden ihre Eltern vom Gemeindejugendfeuerwehrwart Michael Bramer über die Kinderfeuerwehr informiert. Er wurde dabei vom stellv. Leiter der Feuerwehr Kreuzau Christoph Schröder und Peter Helfmeyer unterstützt.

Die zwei Stunden vergingen wie im Fluge und am Ende konnten man ausschließlich in glückliche Kindergesichter schauen. Viele können das nächste Treffen in einer Woche nicht abwarten.

Bis zu den Sommerferien treffen sich die Kinder jeden Samstag. Nach der Pause in den Ferien werden die Treffen alle zwei Wochen sein.

Wenn alles weiter gut läuft, können nach den Ferien noch einige Kinder von der Warteliste in die Feuerwehr aufgenommen werden. Eltern können ihr Kind mit der Voranmeldung gerne auf die Warteliste vormerken lassen.

   
   
© Freiwillige Feuerwehr Kreuzau
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok