Erster Teil der Feuerwehr Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen.

 

20 Feuerwehrleute absolvieren den Lehrgang Truppmann 1 mit Erfolg.

 

Vossenack / Kreuzau. Nunmehr im dritten Jahr führt die Feuerwehr Kreuzau ihre Grundausbildung in Kooperation mit den Kommunen Heimbach und Hürtgenwald durch. An insgesamt drei Wochenenden (Samstag + Sonntag) im Februar und März absolvierten 21 Feuerwehrfrauen und -männer in Vossenack den ersten Teil ihrer Feuerwehrgrundausbildung. In insgesamt 60 Unterrichtstunden bekamen die neuen Feuerwehrleute Grundlagen des Feuerwehrrechts und der Brand- und Löschlehre vermittelt. Aber auch Gefahren der Einsatzstelle und Fahrzeug- und Gerätekunde stand auf dem Unterrichtsplan. Neben den theoretischen Inhalten wurden aber auch praktische Übungen absolviert und Einsatzabläufe eingeübt.

Am 26. März absolvierten die Feuerwehrfrauen und -männer dann die theoretische und praktische Abschlussprüfung. Vor den Augen der stellvertretenden Wehrleitern Reinhold Pickart (Hürtgenwald), Josef Blumenthal (Heimbach) und Christoph Schröder (Kreuzau) legten 20 Feuerwehrleute die Prüfung mit Bravour ab. Neun Kameraden kamen dabei aus der Feuerwehr Kreuzau.

Sollten auch Sie Lust haben sich in der Freiwilligen Feuerwehr zu engagieren, so nehmen Sie einfach Kontakt zur örtlichen Löschgruppe auf. Alle Kontaktdaten erhalten Sie über unsere Homepage: www.ff-kreuzau.de oder im Rathaus der Gemeinde Kreuzau. Besuchen Sie uns auch gerne auf Facebook und bleiben so immer auf dem Laufenden.   

 

 
   
   
© Freiwillige Feuerwehr Kreuzau
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok