15 Feuerwehrfrauen und –männer absolvieren Teil der Grundausbildung

An zwei Wochenenden im August und September absolvierten 3 Feuerwehrfrauen und 12 Feuerwehrmänner in Hürtgenwald Vossenack einen Teil der Grundausbildung. In der sogenannten „Truppmannausbildung Teil 2 Bereich Technische Hilfe“ bekamen die Auszubildenden weitergehende Grundlagen in den Bereichen der Technischen Rettung vermittelt. So wurden insbesondere Fertigkeiten beim Retten von Personen aus verunfallten Fahrzeugen und beim Retten von Personen unter Lasten trainiert.

Die Teilnehmer, die aus den Kommunen Heimbach, Hürtgenwald und Kreuzau kamen, konnten den Ausbildungsabschnitt mit Erfolg abschließen.

Die drei Kommunen arbeiten im Bereich der Feuerwehrausbildung seit Anfang 2015 zusammen, da aufgrund rückgehender Ausbildungszahlen eine Kooperation sinnvoll und erforderlich ist.
 

   
   
Powered by OrdaSoft!
© Freiwillige Feuerwehr Kreuzau